Einlagen

Wer hat mittlerweile noch keine Einlagen verschrieben bekommen? Ich werde bestimmt nicht der einzige sein… Wieso sollte unser Fußgewölbe eine tägliche Unterstützung bekommen? Es gibt natürlich immer Extremfälle, wie z.B. ein nicht kompensierter Plattfuß… Da kann eine angepasste Unterstützung dem Patient auch Erleichterung schaffen… Wir reden aber vor allem für ca. 80% der Menschen, die mehr oder weniger ein Fußgewölbe aufweisen, dass sich alleine (!) an äußeren Gegebenheiten anpassen kann!

Jeden Tag regulieren unsere Muskel-Ketten-Systeme unseren gang, es wäre fatal, durch eine Einlage, jede einzelne Ebene: Fuß, Knie, Hüfte zu verändern. Das M-K-S muss diese Veränderungen hinnehmen, und sich anpassen. Nicht nur muskuläre, sondern auch arterogene Veränderungen zieht es mit sich.

Wir Menschen verändern uns täglich, speziell im Gangbild wird es häufiger zu Anpassungen kommen.

Also bitte nicht gleich zu Einlagen tendieren, denn neben der preislichen Komponente, sollten die Langzeitveränderungen unserer Gelenke nicht verachtet werden!

 

Für mehr Informationen und Tipps für einen besseren Gang:

Machen Sie gerne einen Termin aus: 0641/87734119

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.